Ausflug zur „AZ“

Am Mittwoch, den 31.01.2018, unternahmen wir, die Klasse 9 P, im Rahmen des Deutschunterrichts eine Exkursion zur „Augsburger Allgemeinen“. Dabei wurden wir von Frau Zedelmeier und Frau Kraft begleitet. Im „AZ“-Medienzentrum begrüßte uns Herr Dr. Kerler, Redakteur im Ressort Wirtschaft. Mit einem Film eröffnete er seinen Vortrag, in dem er über sich und seine Arbeit als Journalist erzählte. Im Anschluss konnten noch vertiefende Fragen zur Arbeit in der Redaktion gestellt werden. Danach zeigte uns Betriebsführer Herr Stockmaier die Produktion. Wir erlebten mit, wie das Papier von der Ankunftshalle über die Auspackstation zu einem Lager und von dort durch einen Roboter zu der riesigen Druckerpresse gebracht wird. Das war sehr beeindruckend, denn kaum einer von uns hatte bisher eine so große Maschine gesehen. Zum Schluss waren wir in einer großen Halle, von der die fertigen Zeitungen in die gesamte Umgebung verschickt werden. Ausgestattet mit viel neuem Wissen und Informationsmaterial kehrten wir nach dieser gelungenen Exkursion zur Schule zurück.

(Maximilian Gehring und Janis Sandvoß, 9 P)