Musik

Fachprofil Musik

Obwohl das Gymnasium bei St. Anna nie ein musisches Gymnasium war, hat die Musik hier von Anfang an einen besonderen Stellenwert. Bereits in der Gründungsphase waren namhafte Komponisten der Fuggerzeit als Kantoren und Lehrer an dieser Schule tätig.

Dies ist uns in der Fachschaft Musik heute noch Ansporn und Auftrag, das musische Element zu fördern und den durch die Musikgeschichte gespannten Bogen vom Mittelalter bis hin zur heutigen Popmusik in ihrem Facettenreichtum den jungen Menschen nahe zu bringen.

Besonders freut es uns, wenn die Schülerinnen und Schüler durch ihr eigenes Singen und Musizieren Zugang zu allen Stilrichtungen der letzten Jahrhunderte finden.

Laut Fachprofil des Lehrplans trägt das Fach Musik wesentlich zur Persönlichkeitsbildung bei.

 

Unterricht

Die Unterrichtsinhalte orientieren sich am gültigen Lehrplan und werden in den Jahrgangsstufen 5-10 in drei Themenfeldern, die vielfach miteinander vernetzt sind, vermittelt:

  • Musikpraxis
  • Musik im Kontext
  • Musik und ihre Grundlagen

In den Jahrgangsstufen 11 und 12 beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit sieben unterschiedlichen Themenbereichen aus verschiedenen Stilrichtungen und Epochen.

Die aktuellen G8-Lehrpläne für Musik finden Sie unter folgenden Links:

Jahrgangsstufe 5
Jahrgangsstufe 6
Jahrgangsstufe 7
Jahrgangsstufe 8
Jahrgangsstufe 9
Jahrgangsstufe 10
Jahrgangsstufe 11/12

Aktives Singen und Spielen wird besonders gefördert in der Intensivierungsstunde „praktisches Musizieren“ (MuK) für alle Schüler mit halber Klasse in der Jahrgangsstufe 6.

Fachschaftsteam

Frau Ballinger-Amtmann (Fachbetreuung)

Frau Dünzl

Frau Müller-Menacher

Frau Nordmeyer

Frau Rachel

 

Musikalische Ensembles

An unserem Gymnasium gibt es viele Möglichkeiten, sich musikalisch einzubringen:

Im Unterstufenchor wirken Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 mit.

Leitung: Frau Dünzl

Probenzeit: Mittwoch 13.15-14 Uhr

 

Weihnachtskonzert 2015 (Leitung des Unterstufenchors: Frau Bator)

 

Die Teilnehmer des Mittel- und Oberstufenchors kommen aus den Jahrgangsstufen 8-12 und werden durch einige sangesfreudige Lehrkräfte unterstützt. Das Repertoire der Chöre umfasste in den letzten Schuljahren Vokalmusik aus Renaissance, Barock und Klassik sowie europäische Lieder, internationale Folklore, Spirituals, Musical-Melodien, Pop-Songs und sogar die Chöre aus der Oper „Der Freischütz“.

Leitung: Frau Ballinger-Amtmann

Probenzeit: Mittwoch 13.20-14.50 Uhr

Weihnachtskonzert 2015

 

Oberstufenkonzert 2016

 

Im Orchester spielen Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen mit. Sie beschäftigen sich mit der Vielfalt der Musikliteratur. Stücke aus der Barockzeit werden mit der gleichen Sorgfalt und Begeisterung gespielt wie ein Filmmusik-Medley.

Leitung: Frau Nordmeyer

Probenzeit: Mittwoch 13.15-14.45 Uhr

Weihnachtskonzert 2015 (Leitung des Orchesters: Frau Rachel)

Literarisch-musikalischer Abend 2016 (Leitung des Orchesters: Frau Rachel)

 

Bereits im Vororchester lernen die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe beim gemeinsamen Musizieren leichter mehrstimmiger Stücke, aufeinander zu hören und miteinander zu üben sowie zu gestalten, um so in das musikalische Leben unserer Schule und in das große Orchester hinein zu wachsen.

Leitung: Frau Nordmeyer

Probenzeit: Freitag 13.00-14.30 Uhr

Vorspielabend der Unter-und Mittelstufe 2016 (Leitung des Vororchesters: Frau Rachel)

 

In Kooperation mit privaten Instrumentallehrern bietet die Schule individuellen Instrumentalunterricht an in:

Violine

Viola

Violoncello

Querflöte

Trompete

Schlagzeug

 

Die Jazz Babies sind seit vielen Jahren eine erfolgreiche Institution am Gymnasium bei St. Anna. Mit ihrem lockeren, freien und gelassenen Swing erfreuen sie in vielen Auftritten auch außerhalb der Schule.

 

Einige Schülerinnen und Schüler engagieren sich in einem Kammermusikkreis, der jedes Jahr in einem schönen Augsburger Bürgerhaus einen literarisch-musikalischen Abend gestaltet.

Leitung: Herr Ding

Probenzeit: Freitag 13.00-13.45 Uhr

Musikalische Veranstaltungen und Projekte im Schuljahr 2015/16:

  • Klassenkonzerte der 5. und 6. Jahrgangsstufe

Mitwirkende beim Klassenkonzert der 6a 2016

  • Besuch des Inklusionsmusicals „Grand Hotel Vegas“ mit zwei 10. Klassen
  • Weihnachtskonzert in der St. Anna-Kirche
  • musikalische Umrahmung der Weihnachtsfeier im Servatiusstift durch das Vororchester und ehemaliger Annenser/-innen der Kammermusikgruppe
  • musikalische Gestaltung des Weihnachtsgottesdienstes durch den Unterstufenchor und Instrumentalisten
  • Gesprächskonzert mit dem Posaunisten Fabrice Millischer in den Klassen 7c und 8p
  • Opern-Workshop zu Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ mit dem Musiktheater Animato. Die Schüler/-innen der 5., 6. und 7. Jahrgangsstufe waren eingeladen, den Profis nicht zur zuzuhören und zuzusehen, sondern mitzumachen und selbst zu gestalten.

Opernworkshop zu Carl Maria von Webers „Der Freischütz“

  • Konzertfahrt der Klasse 10b an die Musikhochschule München

Orchesterkonzert an der Musikhochschule in München

  • Vorspielabend der Unter- und Mittelstufe

Mitwirkende beim Vorspielabend der Unter- und Mittelstufe 2016

  • Konzert der Kammermusikgruppe
  • Oberstufenkonzert

Oberstufenkonzert 2016

  • Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber im Botanischen Garten: Sängerinnen und Sänger des Mittel- und Oberstufenchores, einige Lehrer sowie mehrere Instrumentalisten des Orchesters wirkten bei dieser Produktion der Kammeroper Augsburg mit.

Kostümprobe für den „Freischütz“

  • Literarisch-musikalischer Abend mit der Schulspielgruppe und dem Orchester
  • Besuch der Klassen 6a und 6b im Augsburger Mozarthaus

 

Geplante musikalische Veranstaltungen und Projekte im Schuljahr 2016/17:

– 14.02.2017, 19 Uhr, Turnhalle: Konzert zum Valentinstag; Mitwirkende: Chöre, Orchester, Solisten, Kammermusikgruppe
– Klassenkonzerte der 5. Jahrgangsstufe
– 13.07.2017: Konzert der Unter- und Mittelstufe im erweiterten Musiksaal E-Bau