Räume und Gebäudeteile am “Anna”