In vier Tagen auf dem Jakobsweg von Kempten nach Lindau

Das P-Seminar ‘Pilgern im 21. Jahrhundert’ machte sich auf, um auf dem ‘schwäbischen Camino’ von Kempten nach Lindau zu pilgern. Nach 80 Kilometern, Regen und Sonne, Blasen an den Füßen und viel Natur mit unzähligen Kühen kamen wir erschöpft in Lindau an, wo wir noch einen ganzen Tag entspannen konnten. Eine wunderschöne Erfahrung voller interessanter Gespräche, neuer Kontakte, Zeit für sich selbst und der Bestätigung, so eine fordernde Pilgerreise gemeistert zu haben!

Viel Spaß beim Lesen unseres Reiseberichts!

(Livia Wunderwald)