Aus Tradition modern

in necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas

Gratulation!

Die Tennismannschaft Mädchen II des Gymnasiums bei St. Anna wurde am gestrigen 9.5.2017 Stadtmeister – sie konnte sich gegen die Mädchen von Maria Stern und vom Stetten Institut durchsetzen und hat dabei nur einen einzigen Satz verloren.

Wir gratulieren allen Beteiligten zu ihrem Erfolg!

(Anja Reger)

Känguru-Wettbewerb 2017

Am 16. März 2017 war es wieder soweit: Es war Känguru-Tag in Europa.

Am „Anna“ gingen diesmal 450 Schüler/-innen ins Rennen um die höchste Punktzahl und den weitesten Kängurusprung. In der knapp bemessenen Zeit von 75 Minuten waren 30 knifflige Aufgaben im Multiple-Choice-Verfahren zu lösen. Die Aufgaben, die neben Grundkenntnissen aus dem Schulunterricht auch tieferes Verständnis sowie etwas Pfiffigkeit und Kreativität erforderten, waren wie immer sehr anregend und auch ein wenig unerwartet. Als Preise gab es Bücher, Spiele oder Experimentierkästen für die insgesamt 42 Preisträger/-innen.

Erste Preise gewannen:

Simona Launer (5a), Nele Haffner (7a), David Hendler (7a), Elias Schaefer (7c), Alexandra Klebau (8a), Jessica Ploner (8a), Benedikt Hillringhaus (9a) und Leonie Schaefer (10c)

Den Sonderpreis für den weitesten Kängurusprung, d.h. die meisten in Folge richtig gelösten Aufgaben erhielten Jessica Ploner und Leonie Schaefer.

Die Fachschaft Mathematik gratuliert zu diesen Erfolgen!

(Bettina Haltmayer)

Boys’ Day 2017 an der Uni Augsburg

Die Boys‘ und Girls‘-Day-Teilnehmer unserer Schule besuchten am 27. April einen Aktionstag an der Universität Augsburg. Er begann mit einem Vortrag, in dem es unter anderem um typische Männer- bzw. Frauenberufe ging. Anschließend gingen die einzelnen Gruppen zu ihren Seminarräumen, wo sie von einem Social Media-Experten zunächst mehr über soziale Netzwerke und den Schlüssel zum Erfolg erfuhren. Dann sollten sich die Teilnehmer zu je fünf Jungen zusammenfinden, um gemeinsam eine Facebook-Seite zu erstellen. Unser Team entschied sich für eine Fan-Page zu einem Youtube-Star, und da diese am Ende die meisten ‚likes‘ bekam, hatten wir den Wettbewerb gewonnen.

Vielen Dank an Frau Knall, die uns diesen erfahrungsreichen Boys‘ Day ermöglicht hat!

Die Fachschaft Kunst präsentiert: Anna-Buttons 2017


So sehen die neuen Anna-Buttons aus, die zu den Serien ’50 Jahre ‘Anna’ (Schulgebäude)’ und ‘Abitur 2017’ gehören. Neuerdings sind die Buttons auch mit einem Magneten zum Anheften auf metallischen Flächen erhältlich. Angeboten werden die Anna-Buttons gegen eine kleine freiwillige Spende bei Schulfesten und jeweils freitags in der 1. Pause. Die eingenommenen Spenden Gelder werden für die Verschönerung und Ausstattung der Klassenzimmer und Fachräume verwendet.

(Christian Odato)

Workshop Essstörungen

In der letzten Woche nahmen die Schüler/-innen der 7. und 8. Jahrgangsstufe an einer Informationsveranstaltung zum Thema Essstörungen teil. Dabei durchliefen sie unter der Leitung zweier Sozialpädagoginnen innerhalb von 90 Minuten mehrere Stationen eines Parcours, um sich mit den verschiedenen Facetten von Essstörungen auseinanderzusetzen.

(mehr …)

Bild des Monats Mai

Text(ur) anlässlich der Ausstellung zu Martin Luther, Gemeinschaftsarbeit der Klasse 7a, ca. 200 x 200 cm

Italienaustausch 2017 in Mirano bei Venedig

In der Ferne zu Hause – so fühlten wir uns die gesamte Woche vom 1. bis zum 7. April 2017 während der Austauschfahrt zu unseren Partnern nach Mirano in Norditalien. Wir, das sind 21 Schüler/-innen der 10. Klassen des Anna-Gymnasiums, die mit ihren Begleitlehrkräften Frau Keck und Herrn Statt am diesjährigen Italienaustausch teilnahmen. Nachdem wir uns schon im vergangenen Oktober während des Besuchs der Italiener hier in Augsburg mit unseren Partnern angefreundet hatten, war die Wiedersehensfreude bei unserer Ankunft im Veneto umso größer.

(mehr …)

Landeswettbewerb Jugend debattiert

Yuma Hoven, 10b, vertrat unsere Region am 3. April 2017 beim Landeswettbewerb „Jugend debattiert“ in München. In den Qualifikationsrunden hörte das Publikum zwei kontroverse Debatten zu den Themen „Sollen für bayerische Grenzregionen Ausnahmeregelungen bei der PKW-Maut eingeführt werden?“ und „Soll der Polizei erlaubt werden, DNA-Spuren auch zur Bestimmung der äußeren Erscheinung von Straftätern zu nutzen?“ Yuma konnte vor allem durch ihre Ausdrucksstärke überzeugen, verpasste aber leider den Einzug ins Finale.

(mehr …)

Safer Internet Day für unsere 7. Klassen

Am 28./29. März 2017 fand der Safer Internet Day für Jahrgangsstufe 7 statt. Die Medienscouts führten zusammen mit unserer Medienpädagogin, Frau Vahl, eine zweistündige Einheit zum Thema „Selbstdarstellung in Sozialen Netzwerken“ durch. Methodisch abwechslungsreich informierten sie ihre jüngeren Mitschüler/-innen über rechtliche Grundlagen beim Verbreiten von Fotos und Bildern bei Facebook, Instagram und WhatsApp. Außerdem wurden Grenzen der Selbstdarstellung bei Jugendlichen reflektiert, sodass eine weitere Sensibilisierung der Siebklässler/-innen für die Problematik erreicht wurde.

(Felix Vetter, Q11)

Spanienaustausch 2017

Vom 30. März bis zum 6. April 2017 begaben sich die zehnten Klassen auf ihren Spanienaustausch nach Vitoria-Gasteiz. Nach der tollen Woche, die die Spanier im September 2016 bei uns verbracht hatten, stiegen wir mit guten Erinnerungen und großer Vorfreude auf unsere spanischen Freunde ins Flugzeug. Eines lässt sich vorwegnehmen: Unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht! (mehr …)

Gymnasium bei St. Anna Augsburg - seit 1531