Aus Tradition modern

in necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas

“Honorable chairs, fellow delegates!” – MUN Stuttgart 2017

So beginnt ein delegate seine Rede vor anderen Delegierten aus aller Welt, was so viel heißt wie „ehrenvolle Vorsitzende, gleichgesinnte Delegierte!“ Am 30. März 2017 machten wir uns mit Frau Dr. Weggel mit dem Zug zur MUN-Konferenz in Stuttgart auf. Mit drei Teilnehmern/-innen aus der 9. und drei aus der 11. Jahrgangsstufe war unsere Gruppe jedoch im Vergleich zu anderen Schulen sehr überschaubar.

(mehr …)

Schulskikurs der 7b und 7d in Oberstdorf

Vom 20. bis 24.03. waren wir im Skilager in Oberstdorf/Kornau. Unsere zweistündige Hinfahrt verlief fast reibungslos. Vor Ort brachten wir unsere Koffer weg und fuhren geradewegs zum Nebelhorn. Die Anfänger liehen sich ihre Skisachen aus und dann ging es aus schon los.

(mehr …)

Krimi-Schreibwerkstatt mit Bernhard Jaumann

Im Zuge unseres W-Seminars „Nervenkitzel“ (2016/18) bei Frau Riegger besuchten wir bereits im Oktober letzten Jahres eine Lesung des Krimi-Autors Bernhard Jaumann, mit musikalischer Begleitung der Musica Annensis. Nun hatten wir das Vergnügen, den mehrfach preisgekrönten Schriftsteller (z.B. Deutscher Krimi-Preis 2011) bei einem Workshop am Gymnasium bei St. Anna persönlich kennenzulernen und von seinem Können und seiner Erfahrung zu profitieren.

(mehr …)

Skilager Sportadditum Q11

Wie jedes Jahr waren die Teilnehmer/-innen der Sportadditum-Kurse  im Skilager in Oberstdorf (21. bis 24. März 2017). Nach der Ankunft bereiteten wir uns in einer Aprés Ski-Hütte bei einem netten Abend auf das Skifahren vor.

(mehr …)

Doppeltes Hörerlebnis: Thomas von Steinaecker & Musica Annensis

Das traditionelle Kammerkonzert der Musica Annensis im Rokokosaal der Regierung von Schwaben wurde diesmal von einer Autorenlesung Thomas von Steinaeckers begleitet. Text und Ton gingen eine kongeniale Verbindung ein, obwohl – oder gerade: weil – die klassischen Klänge auf heutige Wortkunst trafen, die der Science Fiction nahesteht.

(mehr …)

Erfolge beim Bezirksfinale Sportklettern in Augsburg

Beim diesjährigen Kletterwettbewerb konnte das Gymnasium bei St. Anna gleich doppelt ‚abräumen‘:
Lea Woll, Elijah Schiemann (beide 8m), Anouk Haffner (10a), Adrianos Klits und Benedikt Reinhard(beide 10b) belegten in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000-2003) den ersten Platz.

In der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2003 und jünger) siegten Nele Haffner, Sophia Grashei (beide 7a), Elias Schaefer und Konstantin Hueck (beide 7c). Philipp Tassinger, Carlos Hildenbrand (beide 6b), Nicolas Puusep (7c) und Elias Zacher (8p) schafften einen hervorragenden 4. Platz.

Für die zwei erstplatzierten Teams geht es im Juli  nach Freimann zum Landesfinale im Sportklettern. Gratulation!

(mehr …)

Transalpler der Q11 bei Deuter

Im September nächsten Schuljahres wollen wir mit dem Mountainbike die Alpen überqueren – ein Vorhaben, das natürlich auch passende Ausrüstung erfordert! Und neben Fahrrad und Werkzeug steht selbstverständlich der Rucksack ganz oben auf der Liste. Näher mit diesem Thema auseinandersetzen konnten sich die beiden P-Seminare von Frau Bolg und Herrn Sixt am 16.03.2017: Bei einer Werksführung durch das große neue Gebäude der Firma Deuter in Gersthofen haben wir viel über die Produktion der Rucksäcke erfahren.

(mehr …)

MINI-MUN am “Anna”

Um Nachwuchs für den Pluskurs Model United Nations (MUN) zu gewinnen, gestalteten die erfahrenen MUN-Teilnehmer/-innen Franziska Angerer, Raphael Friedrich, Cosima Hartmann und Fiona Strauß am 7./8. März 2017 jeweils für zwei neunte Klassen einen ganzen Vormittag lang eine etwas reduzierte Form dieses Planspiels.

(mehr …)

Einladung zum diesjährigen Oberstufen-Theater

Aufgeführt wird Tennessee Williams’ Stück “Die Katze auf dem heißen Blechdach” – am 27. und 28. März 2017, Beginn jeweils um 19.30 Uhr, in der Turnhalle des Gymnasiums bei St. Anna (Eintritt frei!).

Gymnasium bei St. Anna Augsburg - seit 1531