Aus Tradition modern

in necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas

Robotik-Kurs des ‘Anna’ bei der ‚European Robotics Week‘

Dieses EU-Projekt, das Möglichkeiten und Grenzen des Roboter-Einsatzes auslotet sowie den aktuellen Forschungsstand aufzeigt, soll gerade jüngeren Menschen die Scheu vor der Technik nehmen und zumal Kinder für Berufe im IT-Bereich begeistern, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Unsere Schule war mit dem Robotik-Kurs von Frau Dr. Weggel bei einem Workshop im Zeughaus am 16.11.2018 vertreten, wie man in der ARD-Mediathek (nach-)sehen kann. Philipp Maurer vom Fraunhofer-Institut München verhalf den beteiligten Schülerinnen und Schülern zu schnellen Erfolgserlebnissen beim Programmieren von Robotern – eine Investition in die Zukunft.

(Dr. Renate Weggel)

Einladung zum Leseabend mit Albert von Schirnding

Die Societas Annensis und das Gymnasium bei St. Anna laden speziell alle Rom-Interessierten herzlich zu einer Lesung von und mit Albert von Schirnding ein: Der Literaturkritiker, Essayist und ehemalige Münchner Gymnasiallehrer gilt als profunder Kenner der Hauptstadt Italiens, die er 44 Mal besucht hat. Aus seinen Reiseerfahrungen, aber auch vielerlei Bildungseindrücken heraus verfasste er sein eigenes Rom-Bändchen namens “Albergo Sole – Erinnerung an dreißig römische Lieblingsorte”, das 2017 erschien.

Die Lesung daraus findet statt am Mittwoch, den 28. November 2018, um 19 Uhr im Vortragssaal unserer Schule.

Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen!

(Die Schulleitung im Namen der Societas Annensis)

#NichtEgal: Aktion am Gymnasium bei St. Anna

Am 13. November 2018 hatte unsere Jahrgangsstufe 7 einen besonderen Schultag, der von den Medienscouts unter Leitung von Frau Schweizer in Kooperation mit der Augsburger Medienpädagogin Frau Vahl gestaltet wurde. Der ebenfalls anwesende Regionalsender a.tv kommentiert die Aktion #NichtEgal in seiner Mediathek wie folgt: „Die meisten Kinder haben heute ihr Smartphone ständig dabei. Nicht nur um das Handyverbot an Schulen wird deshalb gerne leidenschaftlich diskutiert. Neben ungeeigneten Inhalten aus dem Internet können die Jugendlichen auch untereinander Gewalt ausüben. Hatespeech und Cybermobbing haben auch viele junge Nutzer der sozialen Medien schon erlebt. Deshalb gab es heute einen Projekttag am Anna-Gymnasium“. Mit Steve Hang war in dessen Rahmen auch ein bekannter Youtuber zu Gast.

(Dr. Sandra Schwarz)

 

Giuseppe Verdis La Forza del Destino – Oberstufenkurs Italienisch im Augsburger Staatstheater

Die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenkurses Italienisch (Q 11/12) staunten über die Inszenierung von Verdis Oper auf der Interimsbühne im Martini-Park, bei der sie italienische Zeitgeschichte und zeitlose Kompositionskunst von absolutem Weltruhm hautnah erleben konnten. Am 10. November 2018. Gemeinsam mit Frau Keck und Herrn Statt erlebten die Jugendlichen die Augsburger Aufführung von Verdis La Forza del Destino („Die Macht des Schicksals“). (mehr …)

Eine coole Woche war das, oder, wie die Italiener sagen würden: „Che figo“

Trotz Müdigkeit begann unser Austausch voller Vorfreude am Morgen des 20. Oktober 2018. Nach achtstündiger Fahrt wurden wir in Mirano von unseren Austauschpartnerinnen und -partnern sowie deren Familien mit Umarmungen, Küsschen und einem Buffet begrüßt. Dann stand auch schon das Wochenende mit organisiertem Programm der Gastfamilien bevor. Schon am ersten Abend war uns klar, dass wir das Wort „basta“ oft benutzen würden, da wir mehr als genug mit Essen versorgt wurden. Die folgenden Tage hatten die Italiener schon perfekt für uns vorbereitet. (mehr …)

Erfolge bei der Mathematik-Olympiade (erste Runde)

Bei der 58. Internationalen Mathematik-Olympiade ist die erste Runde abgeschlossen. In einer Hausaufgaberunde mussten die Schülerinnen und Schüler vier knifflige Aufgaben bearbeiten. Insgesamt 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten mit ihren Lösungen überzeugen und einen Preis gewinnen:

Erster Preis

Jakob Köhler                                                6b

Moritz Paul                                                  6b

Sarah Köhler                                                8p

Elias Schaefer                                              9m

Clementine Döhring                                   Q11

Annika Schkoda                                          Q11 (mehr …)

Willkommen beim Vorlesetag – Einladung an die Jgst. 5

Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder, im Rahmen einer bundesweiten Aktion, ein Vorlesetag für alle Fünftklässlerinnen und Fünftklässler unserer Schule statt: Am 16.11.2018 dürft ihr in den ersten drei Schulstunden spannenden Geschichten lauschen –  vorgelesen von Herrn Schwertschlager, Herrn Meyr und Frau Dr. Weiser. Ziel ist es, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen und euch allen dieses noch schmackhafter zu machen. In der gemütlichen Atmosphäre der Mediathek können unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler außerdem vom stressigen Schulalltag abschalten.

Wir freuen uns auf Euch!
(Das P-Seminar Lesepaten)

Workshop Faserverbundstoffe

Carbon unter die Lupe genommen -Leichte High-Tech Materialien und ihre Anwendungsmöglichkeiten
Die Klassen 10P und 10 M nahmen an einem Workshop über Carbonfaserverbundstoffe im Bifa Umweltinstitut in Lechhausen teil.

Silke Trebbels

Faire Vorträge

Bereits im Juni 2016 wurde das Gymnasium bei St. Anna als erstes in Augsburg mit der Auszeichnung „Fairtrade-School“ zertifiziert. Seitdem etablieren wir immer mehr den Gedanken des fairen Handels an unserer Schule. Fairer Kaffee für die Lehrer und fairer Orangensaft für die Schülerinnen und Schüler sind nur zwei Produkte, die gern und häufig konsumiert werden.  Ein wesentlicher Baustein ist – neben den konkreten Veränderungen – die Vermittlung von Wissen zum fairen Handel. Dies geschieht regelmäßig in unterschiedlichen Fächern im Unterricht. Anlässlich der Woche der Gesundheit, die in diesem Schuljahr unter der Überschrift „Schneller Kick oder nachhaltiger Genuss“ stand, hatten wir eine ausgesprochen kompetente Referentin zu Gast. Frau Sylvia Hank, Bildungsreferentin der Werkstatt Solidarische Welt e.V. Augsburg, referierte jeweils vor der 11. und 12. Jahrgangsstufe zum Thema Fairtrade. (mehr …)

Gymnasium bei St. Anna Augsburg - seit 1531