Gebundene Ganztagsklasse

Gebundene Ganztagsklasse

                                                                        Mehr Zeit für…

                …Verstehen

                                                 … Üben  

                                                                                       … Klasse werden

                                                                                                           … Wohlbefinden

 

 

Im Rahmen der gebundenen Ganztagesklasse am Anna-Gymnasium haben die Kinder ein rhythmisiertes Tages- und Wochenprogramm, das ihnen einfach mehr schulische „Qualitäts“-Zeit gibt.

Informationsbroschüre

Notiz zum Sport im Ganztag am Anna:

Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote sind für Kinder im Ganztagsschulbereich ein wichtiger Baustein für die Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung. Deshalb werden in unseren Ganztagesklassen täglich mehrere Angebote gemacht. Neben dem verpflichtenden Schulsport (3 Stunden pro Woche) können die Kinder aus einem täglich wechselnden Zusatzangebot wählen. In der 5. Jahrgangsstufe stehen folgende Kurse zur Wahl: Fußball, Tanzen, Mountainbiking und „Walk and Talk“ (Nordic Walking). Außerdem umfasst das Konzept die so genannten „bewegten Pausen“, in denen den Kindern vielfältige Materialien für Bewegungsspiele zur Verfügung stehen. Tischtennis, Federball, Stelzenlaufen, Jonglieren und vieles mehr ist hier möglich. Wir halten die Sportangebote für pädagogisch sehr wichtig, der Leistungsgedanke spielt eine untergeordnete Rolle.

 

 

Die Anmeldung zur gebundenen Ganztagsklasse 2018/19 erfolgt auf der Basis folgender Vereinbarungen zwischen dem Antragsteller und der Schulleitung:

Die Teilnahme des Kindes an der Gebundenen Ganztagsklasse erfolgt einschließlich der Teilnahme am Essen von Montag bis Donnerstag, jeweils bis 16.10 Uhr, am Freitag bis Unterrichtsende.

Unterrichtsfreie Tage nach der Ferienordnung sowie die erste und letzte Unterrichtswoche des Schuljahres sind von der Betreuung ausgenommen. Sollte Nachmittagsunterricht entfallen, wird das Kind trotzdem betreut. Ein Rücktritt von dieser Vereinbarung ist nicht möglich.

Kosten:
Die Betreuungskosten für die Gebundene Ganztagsklasse werden vollständig vom Freistaat Bayern und der Stadt Augsburg übernommen.

Für Material und Aufwendungen erhebt die Klassleitung einmalig einen Beitrag von 15,00 € für das gesamte Betreuungsjahr.

Essenskosten für das Mittagessen an 4 Tagen pro Woche (pro Tag zwei Hauptgerichte zur Auswahl + Mineralwasser, Salat oder Dessert nach Angebot):
Jahrespauschale 640 €, bei 4maliger Zahlung von 160 € (keine Rückerstattung bei Krankheit, Abwesenheit oder schulorganisatorisch bedingtem Mensaausfall).